10 Januar 2017

Namensänderung zum 16.01.2017, RUWEL International GmbH wird zur Unimicron Germany GmbH

Zum 16. Januar 2017 ändert sich der Name unseres Unternehmens. Aus der bisherigen RUWEL International GmbH wird die Unimicron Germany GmbH.

 

Es ändert sich lediglich der Name und die Endung der E-Mail Adressen von „@ruwel.de“ in „@unimicron.de“. Die Rechtsform des Unternehmens bleibt unverändert, so dass auch die Handelsregisternummer, die Bankkonten und alle Verträge weiterhin Gültigkeit besitzen.

Mit der Namensänderung wollen wir die große Verbundenheit zu unserem Mutterkonzern noch deutlicher darstellen.

RUWEL agiert bereits seit 2011 als „High Reliability Business Unit“ der Unimicron Gruppe. In diesem Zusammenhang produziert RUWEL in Geldern gemeinsam mit dem Werk in Kunshan Leiterplatten, die besonders hohen Ansprüchen an die Zuverlässigkeit gerecht werden müssen.

Auch durch die Unterstützung der Unimicron Gruppe schaffte RUWEL den Turnaround von einer kleinen, technisch einfachen Produktpalette für wenige Kunden zu einer hoch modernen, technisch höchst anspruchsvollen Produktion von Leiterplatten  für viele namhafte Kunden. RUWEL konnte dadurch den immer neuen Anforderungen des Leiterplattenmarktes gerecht werden und gehört mittlerweile zu den technisch fortschrittlichsten Produzenten für Leiterplatten in Europa.

Auch nach dem Brand am 28. Dezember 2016, bei dem die Masslam-Fertigung zerstört wurde, sicherte Unimicron sofort seine 100%ige Hilfe zu.

Wir freuen uns darauf, in Zukunft als ein Teil der Unimicron Gruppe auftreten zu dürfen.